Puff Puff Pass Tuesday, Timbaland Thursday – Statusupdate

“Wir sollten uns wieder unregelmäßiger treffen”


Warning: Illegal string offset 'status_txt' in /www/htdocs/w00e3528/public_html/wp-content/plugins/share-and-follow/share-and-follow.php on line 1167

Warning: Illegal string offset 'status_txt' in /www/htdocs/w00e3528/public_html/wp-content/plugins/share-and-follow/share-and-follow.php on line 1167

Warning: Illegal string offset 'status_txt' in /www/htdocs/w00e3528/public_html/wp-content/plugins/share-and-follow/share-and-follow.php on line 1167

Okay, die Luft ist raus. Wir hatten alle eine gute Zeit. Ich habe gelacht, ich habe geweint, ich habe getanzt, ich habe großartige Musik geschenkt bekommen, aber jetzt wird es Zeit SCHLUSS zu machen.

Ich habe hiermit offiziell genug von festen Verabredungen mit Snoop, Timbo, Swizz-Beatz, Rza und wie sie nicht alle heißen. Ich weiß, das hört sich undankbar an. Und das ist es vielleicht auch. Es ist großartig, dass wir so viel Musik geschenkt bekommen. Es ist auch großartig, dass Artists das Interesse ihrer Fans ganz unbürokratisch und persönlich im immer mächtiger werdenden Internet stillen (können). ABER 1. ist nicht jeder kostenlose Track auch automatisch geil und 2. kann man diese Medienstrategie ja auch nicht bedingungslos bis ans Ende aller Zeiten durchziehen.

Deswegen finde ich ehrlich gesagt, “es ist an der Zeit, dass wir uns wieder unregelmäßiger treffen”. Ich weigere mich ab sofort:

- jeden Donnerstag auf http://www.timbalandthursdays.com/ zu gehen, weil einfach nicht jeder Donnerstag geil ist, sondern beispielsweise die beiden aktuellsten Tracks ganz schöner Müll sind. (Round Da Way Tim zerlegt mich aber noch immer einmal am Tag, sei gerechterweise hinzugefügt – Danke Timbo!).

- jeden Dienstag Snoop’s neueste Tracks, Tipps und Videos anzusehen, weil die Tracks eher selten geil sind und außerdem jetzt als komplette Sammlung als Mixtape (böses Cover btw) erhältlich sind. Ich höre lieber ein durchschnittlich gutes Mixtape alle 3 Monate, als einen schlechten Track pro Woche.

- jeden Mittwoch auf http://wuwednesday.com/ zu gehen, vor allem weil der RZA von festen Dates zuweilen überfordert scheint und unser Date vom RZA genauso oft verschlafen wird, wie von mir.

Die Liste ist unvollständig, aber gibt einen guten Einblick in die Gründe, wieso feste “Rapperdates” bei uns erst mal unten durch sind. Hipnotized behält sich vor, wirklich gute Tracks eventuell trotzdem zu posten, verzichtet aber aus taktischen Gründen zukünftig auf eine regelmäßige Berichterstattung. Ihr kennt die Seiten ja.

Related posts: