CunninLynguists Feat. Anna Wise – Looking Back (Acoustic Performance)

Neues sympathisches Video der Akustikversion. Am Dienstag kommt Oneirology raus!


Warning: Illegal string offset 'status_txt' in /www/htdocs/w00e3528/public_html/wp-content/plugins/share-and-follow/share-and-follow.php on line 1167

Warning: Illegal string offset 'status_txt' in /www/htdocs/w00e3528/public_html/wp-content/plugins/share-and-follow/share-and-follow.php on line 1167

Warning: Illegal string offset 'status_txt' in /www/htdocs/w00e3528/public_html/wp-content/plugins/share-and-follow/share-and-follow.php on line 1167

Oh Yeah. So völlig ohne Autotune, ohne Effekte und ohne ‘SchnickSchnack’ kommt dieser übertrieben nice, neue Track der CunninLynguists (mit Unterstützung von Anna Wise). “Looking Back” zeigt in dieser Akkustik-Version, wie locker, rhytmisch und cool die Cunninlynguists rappen und flowen und ist ein authentischer Beweis, dass die Jungs prinzipiell nicht auf Effekte angewiesen sind.

Weniger ist ganz oft mehr, und dieses Video ist eine unkonventionelle und sympathische Werbung für das neue Album der Jungs, das am Dienstag erscheint. “Oneirology” wird das Ding heissen, auf dem auch Looking Back zu finden ist und ->HIER<- geht’s zur Vorbestellung, damit Ihr es sicher in der Tasche habt.

Related posts: