Blitz The Ambassador – Native Sun (Shortfilm Teaser & Releasedate)

Releasedate für das neue Album & Teaser zum Kurzfilm.


Warning: Illegal string offset 'status_txt' in /www/htdocs/w00e3528/public_html/wp-content/plugins/share-and-follow/share-and-follow.php on line 1167

Warning: Illegal string offset 'status_txt' in /www/htdocs/w00e3528/public_html/wp-content/plugins/share-and-follow/share-and-follow.php on line 1167

Warning: Illegal string offset 'status_txt' in /www/htdocs/w00e3528/public_html/wp-content/plugins/share-and-follow/share-and-follow.php on line 1167

Wirklich alles was ich bisher von Blitz gehört habe (ich war gründlich, und habe GARANTIERT alles gehört und gesehen), haut mich bedingungslos um. Innovativ, engagiert bis in die Haarspitzen, sympathisch, überlegt und talentiert. Einfach 100 von 100 möglichen Punkten und ich habe bisher noch niemanden getroffen, dem auf Nachfrage beispielsweise die Stereolive Videos nicht gefallen haben. Seit letztem Jahr hat uns Blitz immer wieder wissen lassen, dass er in Accra/Ghana war, um seinen Kurzfilm zu drehen. Den Namen hat er uns damals schon verraten, der lautet nämlich: “Native Sun”.

“Native Sun” soll nicht nur der Kurzfilm heissen, sondern ebenso das dazugehörige Album. So ähnlich hat das ja auch Kanye schon gemacht und mich mit “My Beautiful Dark Twisted Fantasy” mehr als nur begeistern können (ausser mir müssen es auch noch 1-2 andere gewesen sein, denn dieses Album hat vor 2 Wochen Platinstatus erreicht). Inhaltlich und auch von der Bildsprache sieht “Native Sun” aber dafür ganz ganz ganz anders aus, als Yeezy’s Film.

Ich bin mehr als nur gespannt, auch wenn der Teaser wenig bis nichts verrät. Ich freue mich wahnsinnig auf den 03.05.2011, den Tag an dem “Native Sun” erscheint.

Related posts: