Big K.R.I.T – American Rapstar

Übertrieben tollen Track anhören und kostenloses Mixtape downloaden!


Warning: Illegal string offset 'status_txt' in /www/htdocs/w00e3528/public_html/wp-content/plugins/share-and-follow/share-and-follow.php on line 1167

Warning: Illegal string offset 'status_txt' in /www/htdocs/w00e3528/public_html/wp-content/plugins/share-and-follow/share-and-follow.php on line 1167

Warning: Illegal string offset 'status_txt' in /www/htdocs/w00e3528/public_html/wp-content/plugins/share-and-follow/share-and-follow.php on line 1167

Big K.R.I.T steht für Big King Remembered In Time und ist der Künstlername von Justin Scott, einem talentierten und >langsam aber sicher wirklich< aufstrebenden Südstaatenrapper.

Big K.R.I.T ist uns schon mehrfach positiv mit coolen Videos und Tracks aufgefallen, und ist genau genommen schon eine ganze Weile dabei. Seit 2005 gibt’s Big K.R.I.T-Mixtapes, sowie Gastauftritte auf namhaften Alben von beispielsweise Wiz Khalifa und Curren$y. Diese Connec, aber natürlich auch die Tatsache, dass der Junge es druff hat, sorgte erst im letzten Jahr dafür, dass Mister Sha Money XL (sowohl für G-Unit, als auch für Def Jam tätig) auf ihn aufmerksam wurde, und ihn kurzerhand zur Chef-Sache erklärte.

Das erklärt einerseits die coolen Videos, die wir erst kürzlich zu sehen bekommen haben, andererseits: überrascht es mich angesichts der ‘Major-Connec’, dass es ein neues kostenloses Mixtape für uns gibt. Und dieses Mixtape, namens “Return Of 4 Eva” hat es in sich.

Big K.R.I.T ist ein richtig richtig guter Rapper, der mit einer deutlichen Aussprache und einer angenehmen Stimme gesegnet ist. Gute Vorraussetzungen, die er optimal nutzt. Technisch ist das – ich möchte fast sagen – perfekt. Der Junge reimt schnell, abwechslungsreich, wirkt locker und ungezwungen und auch wenn das Mixtape meistens deutlich hörbar im ‘dreckigen Süden’ von Amerika beheimatet ist, sind die Inhalte zuweilen richtig anspruchsvoll. Prominente Unterstützung gibt’s auch: Ludacris trägt zu einem wirklich überragend geilen letzten Track bei, ausserdem findet man auch David Banner und Chamillionaire in der Playlist von “Return Of Forever”.

Für meinen absoluten Lieblingstrack auf diesem Mixtape (aber auch sonst so zur Zeit) – den Ihr oben hört – kommt Big K.R.I.T aber völlig ohne Untestützung aus. “American Rapstar” ist ein wirklich unglaublich starker Track, der nicht nur mit einem hammerhart geilen Beat kommt, sondern auch inhaltlich ganz ganz ganz großes Kino ist (unten findet Ihr die Lyrics!). Aber auch sonst gefällt mir dieses Mixtape so gut, dass ich fast gar nicht glauben kann, das Def Jam zugucken kann, wie so etwas geiles verschenkt wird.

Ich feier’ diesen Jungen wirklich krass und bin gespannt, wie es weiter geht, mit Def Jam im Rücken.
->HIER<- geht's zum kostenlosen Download von "Return Of Forever"!

Und hier sind die Lyrics – zum mitlesen:

An A&R once told me “you can determine the worth of a song within 15 seconds of it playing”
With complete n’ utter lack of the fact that it takes all 3 minutes and 40seconds of a song
to comprehend what I’m sayin’
It ain’t a single if it don’t fly
It ain’t a hit if it don’t ride
Now he couldn’t tell me the components of a smash
But the ringtones were their alltime high
And a rapper’s only as big as his chain, the flashier the better

Chorus:
They say that money make the World go round
You never lost til you lose your crown
And they don’t love you till you’re on the ground
Or when you’re maxing out your bank account
Yeah – you do it all just to live the life
Even if it means you don’t live it right
And even if it means you don’t survive the night
But even if you do you won’t survive the hype
Of an American rapstar

Push it to the limit just to get up high
With a wood grain kitted
Ride around town like I never lived in it
Gun in my dash, pray I never kill with it
I’m that real with it
Got my eyes on the prize
Bills still due, muthaf*** 9 to 5
Searching for a freak that wanna f*** once or twice
Wanna buy a bottle but I ain’t paid my ties
This ain’t no lie
I got a vision and a masterplan
To hit the block and blow up like a Taliban
I make it run, the plane never have to land
I make it where them lames never stand a chance
Shit, you’ll never know what the time’ll tell
And see the star or find the scale (will ya?)
We be buying or you tryna sell
You either fall or you grind the rails

Chorus

So watch me get it how I live
Waiting on my momma, screaming fu** how they feel
Dodging jail cells and them pigs down in
They shot Oscar Grant
I swear it gave a ni*** chills
Lets keep it real if you ain’t looking keep your eyes closed
Will I pay what I owe, only God knows
I ain’t for show, give me strength just to change what I can’t
And understand the difference between a ni*** and the King that I am
Gotta keep ya finger on the trigger
Pac died, Biggie died, they ain’t found the killers
Momma say she worried ‘cuz I rap about the Government
And how the Church caked other people out there struggling (it’s real though)
I just call it how it is foe
I’m breathing for a reason, what you here for
They got us with the villains who a chill for
‘Cause they murdered all the heroes

Chorus

Related posts: