10 Reasons Why You Should Watch The Movie Wild Style

Habt Ihr Euch je gefragt, wieso Ihr einen Film sehen solltet, der fast 30 Jahre alt ist? Wir geben Euch 10 außerordentlich gute Gründe an die Hand.

Warning: Illegal string offset 'status_txt' in /www/htdocs/w00e3528/public_html/wp-content/plugins/share-and-follow/share-and-follow.php on line 1167

Warning: Illegal string offset 'status_txt' in /www/htdocs/w00e3528/public_html/wp-content/plugins/share-and-follow/share-and-follow.php on line 1167

Warning: Illegal string offset 'status_txt' in /www/htdocs/w00e3528/public_html/wp-content/plugins/share-and-follow/share-and-follow.php on line 1167

1. Der Film zeigt Euch das Original New York. Das broken-glass-real-des-todes New York der 80er Jahre. Eine Zeit in der New Yorks Züge noch großflächig gebombt wurden und Hip Hop nicht der Name eines Tanzstils war (auch wenn in dem Film durchaus getanzt wird).
2. Wild Style ist voller übertrieben geiler Oldschool-Sounds und Tracks, die die neue Timbaland Single wie Euren schlimmsten Techno-Albtraum erscheinen lassen.
3. Dieser Film ist voller roher und eindrucksvoll großer geiler Buchstaben, die Euch zu Tätowierungen inspirieren könnten.
4. Wild Style wird auf einigen wichtigen Alben und Tracks erwähnt und gesamplet, beispielsweise auf Nas’ Illmatic (Genesis). Checkt ab, worüber Eure Lieblingsrapper reden.
5. Der B-Boy Style den Ihr in dem Film sehen werdet ist heute wie damals Hip wie die Sau. Geht los und besorgt Euch (wieder) Kangol Caps.
6. Das Wild Style Cover der DVD ist ein ganz großartiges Piece, ein Schriftzug entworfen von Zephyr (der in dem Film als Z-Roc erscheint).
7. Ihr könnt diesen Film HIER kostenlos ansehen, auch wenn wir ausdrücklich empfehlen, die Original-DVD zu kaufen. Mit dieser DVD könnt Ihr Eure rap-interessierten Freunde beeindrucken!
8. Dieser Film vermittelt Euch ein Gefühl für die Wichtigkeit, den Ursprung und das Alter dieser Kultur.
9. Ihr könnt diesen Film fühlen, ohne ihn zu verstehen. Da Ihr keinem Plot folgen müsst um die Message des Films zu verstehen, könnt Ihr ihn so high gucken, wie Ihr nur werden könnt.
10. Das ist der realste Film aller Zeiten und Ihr werdet nie herausfinden, ob ich Recht damit hatte, wenn Ihr diesen Film nicht gesehen habt.

Jus sayin.

Related posts: